Fachwissen

Zytologie spielt eine wichtige Rolle in der modernen Diagnostik diverser Erkrankungen. Die Beurteilung der Zellveränderungen der PAP-Abstriche ist wesentlich für Vorsorge und Entdeckung der Vorstufen des Gebärmutterhalskrebses. Untersuchungen kleiner Gewebeproben der Feinnadelpunktate und der Körperflüssigkeiten erlauben zuverlässige Erkennung von den meisten Tumortypen und leiten weitere Behandlungsschritte ein.

Qualitätsmanagement - Ringversuchsteilnahmen 
 
​Testparameter
​​Jahr
​​Provider
​Resultat
​Score

HPV an ThinPrep Proben

​2016

​UK NEQAS

​bestanden

​max. Punktzahl

HPV (4x)
2017​UK NEQAS​4 x 2​max. Punktzahl
HPV (4x)
2018​UK NEQAS​3 x 2, 1 x (-1)​1 Probe - 1 Punkt
bei Wiederholung alles detektiert​
HPV (4x)
2018​UK NEQAS​4 x 2​max. Punktzahl
HPV (4x)
2018​UK NEQAS​4 x 2​max. Punktzahl

  
Qualitätsmanagement - externe Qualitätskontrolle
 
Testparameter
Jahr
Provider

HPV
(Molekularer Nachweis)

​2016​Schweizerisches Zentrum für Qualitätskontrolle
 

Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.